round image on layout top

Wie wehrt man DDoS-Angriffe ab?

divider image

ddos-attackUnternehmen mit einer Webpräsenz können früher oder später mit einer DDoS (Distributed Denial-of-Service)-Attacke rechnen.  Die Frage ist nicht ob, sondern wann. DDoS ist das Ergebnis einer ausufernden Flut an Server-Anfragen, typischerweise ausgelöst durch ein hohes Aufkommen an Traffic auf einer Webseite. Abgesehen davon kann eine DDoS-Attacke auch auftreten, wenn Online-Daten durch ein Netzwerk von Computern oder durch andere Webseiten in bösartiger Weise angegriffen werden. Zusätzlich zu der Nichterreichbarkeit von Webseiten, ist eine DDoS-Attacke auch in Lage eMail-Server, Cloud-Dienste oder jeden anderen Server-Dienst zu beeinträchtigen.

Server-Hoster, wie z.B. Amazon, VISA, MasterCard und auch Regierungs-Organisationen sind nicht immun gegenüber DDoS-Attacken. Diese schrecklichen Ereignisse verursachen bei vielen Geschäftsführern mit Online-Aktivitäten Kopfschmerzen, denn Sie haben nur sehr geringe Möglichkeiten die Angriffe zu kontrollieren. Trotzdem kann Planung und Vorbereitung auf DDoS-Angriffe nicht schaden, um die Auswirkungen zu minimieren.

Der erste Schritt

Der erste Schritt im Kampf gegen DDoS-Angriffe ist die Beurteilung des Risikos für eine Firma. Für Unternehmen, die überwiegend online Geschäfte tätigen oder Web-Dienstleistungen anbieten, ist die Gefahr ein Opfer eines DDoS-Angriffs zu werden sehr groß. Deshalb ist es wichtig, einen Katastrophenplan zu erstellen.

Beratung durch ein IT-Team, zusammen mit den Netzwerk-Administratoren, ist die beste Art, einen Abwehrplan zu erarbeiten. Es ist sehr wichtig das Risiko der Aufdeckung zu minimieren. Bei der Analyse von möglichen Sicherheitslöchern, ist es unverzichtbar, auch diese Techniken zu berücksichtigen: Caching, statische Webseiten, CDNs, Ersatz-Server, skalierbare/ abbrechbare Netzwerk-Verbindungen und eine gut geplante Infrastruktur, um auch mit hohen Zugriffszahlen umzugehen. Ein gut konfiguriertes und ausgeklügeltes Performance-Monitoring kann Sie unterstützen, Angriffe schneller zu erkennen.

Anti-DDoS-Lösungen

Neben einem Notfallplan, bieten Anti-DDoS-Lösungen zusätzlichen Schutz beim Kampf gegen DDoS-Angriffe. Cisco ist eine Firma, welche solche Lösungen anbietet, z.B Cisco/Arbor CleanPipes 2.0 und Arbor PeakFlow. Auch eine große Bandbreite kann DDoS-Angriffe verhindern. Das kann am Besten durch das Auslagern zu größeren Hosting-Anbietern erfolgen, welche in der Lage sind, große Bandbreiten bereitzustellen und auch Lastspitzen zu verkraften. Aber auch wenn das Outsourcing Angriffe minimieren kann, sind in-house-Lösungen zum Abwehren von Angriffen nicht verkehrt.

Webseiten gegen DDoS-Angriffe absichern

Man kann nicht oft genug betonen, dass die Sicherung von Webseiten und anderen wichtigen Daten nicht vernachlässigt werden darf. Es wird Webseiten-Betreibern immer wieder empfohlen, eine 2. gespiegelte Seite für den Notfall bereitzuhalten. Diese kann dann einspringen, wenn die original Seite unter einem Angriff zusammengebrochen ist. Eine Sicherung sollte natürlich auch an physikalisch unterschiedlichen Orten und bei unterschiedlichen Providern erfolgen. Die beste Strategie für ein erfolgreiches Backup ist es, Server-Farmen, Load-Balancing und Server-Load-Balancing über viele Data-Zentren in unterschiedlichen physikalischen/geografischen Orten zu verteilen.

Zusätzlich zur Sicherung der Webseiten, arbeiten viele Unternehmer mit Online-Firmen zusammen, welche Cyber-Versicherungen anbieten. Die Beste Versicherung gegen DDoS-Angriffe, ist eine Police, welche auch das Krisenmanagement mit abdeckt.

Weil DDoS-Angriffe immer leichter zu bewerkstelligen sind, müssen Webseiten-Besitzer Ihr Online-Geschäft und Ihre wichtigen Daten vor einem unvorhersehbaren Angriff schützen.

Weitere interessante Artikel, Berichte und Tests finden Sie auf unserer Homepage. Schauen Sie sich auch die Bewertungen für internationale Hosting-Anbieter auf unserem Top 10 Webhosting Vergleich an.

Incoming search terms:

  • dos angriff auf server verhindern
  • hosteurope anti ddos
  • wo findet man ddos



bottom round image



footertop right
© 2012 by Webhosting Vergleich